Schülermitverantwortung

Die aktive Einbindung von Schülerinnen und Schülern in das Schulleben und in die Entwicklung einer Schule ist gelebte Demokratieerziehung. Das Organ der Schülermitverantwortung (SMV) ist fester Bestandteil der Schulgemeinschaft am Markgraf-Ludwig-Gymnasium.

Schon zu Beginn eines neuen Schuljahres verbringen die neu gewählten Klassensprecherinnen und Klassensprecher und das Team der Schulsprecher zwei intensive Arbeitstage zur Festlegung ihrer Arbeitsschwerpunkte. Mit dabei als Unterstützung und Bindeglieder zum Lehrerkollegium sind die beiden Verbindungslehrer, die ebenfalls von den Schülerinnen und Schülern gewählt werden. Auch die Schulleitung, Herr Kuhn und Herr Wenner nimmt sich Zeit, um Fragen zu beantworten und sich das neue SMV-Programm vorstellen zu lassen und unterstützen die Arbeit der SMV im regelmäßigen Austausch mit dem Schülersprecher-Team über das Schuljahr hinweg.

Als Vertreter der Schülerschaft sind die Schülersprecherin bzw. der Schülersprecher und drei weitere gewählte Vertreter der SMV Mitglieder der Schulkonferenz . Hier haben sie die Möglichkeit der direkten Mitbestimmung in Fragen der Schulentwicklung und -gestaltung.

Die konzeptionelle Arbeit der SMV liegt meist im Bereich der Lernbedingungen und der Schule als Lebensraum für die Schülerinnen und Schüler, so gibt es z.B. Anregungen für die Gestaltung des Pausenhofs oder der Aufenthaltsbereiche im Schulhaus.

"Ich setze mich gerne für die Schüler am MLG ein, da wir sehr viele Möglichkeiten bekommen das tägliche Leben in der Schule mitzugestalten und die Schulleitung ein offenes Ohr für die Anliegen der Schüler hat. Das MLG ist für mich ein Ort, an dem ich mich kreativ beteiligen und mitwirken kann und an dem ich meine Freunde treffen und Teil einer tollen Schulgemeinschaft sein kann."

Marian Jungwirth, Kursstufe 1

Die Organisation und Durchführung von Unterstufenpartys, Filmabenden für die Mittelstufe und des Prom-Balls für die älteren Schülerinnen und Schüler bereichern das gesellschaftliche Leben unserer Schule. Hier zeigen die Beteiligten Organisationstalent und stellen ihre Tatkraft in den Dienst der Schulgemeinschaft.

Auch im sozialen Bereich ist die SMV des Markgraf-Ludwig-Gymnasiums aktiv. Die AIDS-Sammelaktion im Rahmen des Welt-AIDS-Tages ist fester Bestandteil ihres Engagements.

KLICK MICH